BIOGRAPHIE

Heike Menzel (geb. Schmidt)

Ich wurde 1969 in Altenburg/Thüringen geboren.

Nach dem Abitur erlernte ich den Beruf des Gärtners mit der Spezialisierung für Garten- und Landschaftsbau. Es schloss sich ein Studium der Landschafts-architektur an der Fachhochschule Erfurt an. 1996 legte ich das Diplom ab. Im gleichen Jahr begann ich meine Tätigkeit als Landschaftsarchitektin in einem Görlitzer Planungsbüro, dabei arbeitete ich u. a. eng mit der Garten- und Landschafts-architektin Heiderose Starke und der Tiefbauingenieurin Sabine Siebenhaar zusammen.
Seit 2002 bin ich Mitglied der Architekten-kammer Sachsen . 2004 nahm ich meine selbstständige Tätigkeit auf.